Bentonit

Bei Bentonit handelt es sich um ein Pulver aus Ton, das überwiegend aus einer Form des Aluminiumsilikats E 559 besteht.

Bentonit ist als als technischer Hilfsstoff in der Herstellung von Wein und Fruchtsäften erlaubt zur gezielten Ausfällung von Eiweißen, Bitterstoffen und sonstigen Trübstoffen.

Im Gegensatz zu reinen Silikaten quillt Bentonit in Wasser besonders stark auf und ist in der Lage, andere Stoffe fest an sich zu binden.

Bentonit wird aus natürlich vorkommendem Vulkangestein gewonnen.

Im fertigen Wein ist Bentonit nicht mehr vorhanden, es fällt komplett aus.