Weingeist

Weingeist ist eine alte umgangssprachliche Bezeichnung für nahezu reinen Ethanol (Alkohol) der aus der Destillation von Wein gewonnen wird.

Bei Weingeist handelt es sich um nahezu reines Ethanol, Weingeist ist eine farblose, leichtentzündliche, angenehm und weich riechende, aber leicht brennend schmeckende Flüssigkeit, die im Rahmen der alkoholischen Gärung zuckerhaltiger Säfte (in dem Fall Traubenmost) entsteht.

Für die Produktion von Weingeist wird der Alkoholgehalt durch Destillation erhöht, bis dieser bei etwa 95,6 % Ethanol liegt.

Synonyme sind:

  • Ethanol
  • Ethylalkohol
  • Äthanol
  • Äthylalkohol (veraltet)
  • Spiritus
  • Sprit
  • Alkohol (umgangssprachlich)
  • Hydroxyethan

Ähnliche Einträge

Datenschutz
Ich, Alexander Ultes (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Ich, Alexander Ultes (Wohnort: Deutschland), verarbeite zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in meiner Datenschutzerklärung.