Glera

Glera ist eine weiße Rebsorte, die stark verbreitet im Nordosten Italiens in der Region Friaul-Julisch Venetien angebaut wird. Vornehmlich werden leichte und aromatische Schaumweine (Spumante) und Perlweine (Frizzante) daraus hergestellt.

Unter dem Namen Prosecco gelang die heute Glera benannte Weißweinrebsorte zu großer Popularität. Ab 2010 wird nach einem Beschluss des italienischen Landwirtschaftsministers jedoch nur und ausschließlich die Region so genannt, die Traubensorte heißt fortan Glera!

siehe auch hier: Glera