Nebukadnezar

Der Begriff Nebukadnezar ist eine Bezeichnung einer bestimmten Flaschengröße bei Schaumwein oder Wein.

Die Nebukadnezar beinhaltet 15,0 L Wein oder Schaumwein, sehr oft vor allem Champagner.

Dieses Flaschenformat ist bereits äußerst teuer in der Herstellung und findet daher vornehmlich im gehobenen Luxussegment seine Anwendung. Bei Schaumweinen erfolgt die zweite Gärung aus Gründen der Stabilität (durch den hohen bei der Gärung entstehenden Druck in der Flasche!) in der 0,75L-Flasche (Ganze Flasche oder 1/1). Erst beim Degorgieren wird der Schaumwein dann in die großen Flaschen umgefüllt.

Außerdem ist Nebukadnezar der deutsche Titel der Oper Nabucco und auch das Flug-/Raumschiff (oder wie auch immer) des Kapitäns Morpheus aus der Filmreihe Matrix heißt so wie die oftmals zur Schau gestellte Champagnerflasche.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

*