Persching

Neben der Rieslingschorle und dem Cola-Schoppen gibt es noch weitere Weinmischgetränke und Schorlen. So ist mir nach kurzem Grübeln aus der Pfalz auch der Persching bekannt.

Für einen Persching nimmt man eine Hälfte Roséwein, meist einen Portugieser Weißherbst, und eine Hälfte süße Orangenlimonade.

Ich konnte mich allerdings nie wirklich dafür begeistern. Aber wem’s schmeckt, zum Wohl!

4 Replies to “Persching”

  1. Pingback: Pälzisches Wörderbuch - Pfälzisches Wörterbuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

*