Valdiguié

Die Rote Traubensorte Valdiguié ist eine autochthone Rebsorte im Südwesten Frankreichs, dort war sie bis Ende des 19. Jahrhunderst weit verbreitet. Dank ihrer hohen Resistenz gegen Echten Mehltau wurde sie seinerzeit hoch geschätzt. Um 1990 wurden in Frankreich lediglich noch knapp 270 Hektar angebaut.