2007 Pasolasmonjas Garnacha, Bodegas San Martin

Im Winter mögen viele ja eher kräftige und schwere Rotweine. Die findet man gerne und zu Hauf zum Beispiel in Spanien. Aktuell habe ich einen durchaus beeindruckenden Garnacha aus Spanien für mich entdeckt:

2002 Pompaelo Crianza Navarra DO

Der Wein hat im Glas eine reife ziegelrote Farbe mit nur wenigen zarten Nuancen in Orange zum Rand hin. Auch in der Nase versteckt er seine Reife nicht, warum denn auch? Die Aromen in der Nase und auf der Zunge sind gleichermaßen geprägt von Tertiäraromen nach Waldboden, eingelegten Kirschen und Pflaumen, Kompott. Oxidation hat eben tiefe Wurzeln in der Geschichte des spanischen Weinbaus. Beitrag lesen →