Meine ultimative Weinblogstatistik 2010

Alles hat ein Ende nur die Wurst hat zwei…

Nun, auch das Jahr 2010 geht zu Ende. Zum Jahreswechsel habe ich eine kleine Blogstatistik erstellt:

  • 6 Autoren schreiben derzeit auf diesem Blog: Alexander Ultes, Linda Kranz, Weingut Friedrich Kiefer, Susanne Bürkle, Dirk Freier, Michael Rosenthal
  • Es gab neben den 498 Beiträgen von mir 7 Gastbeiträge.

Die Gastautoren und ihre Beiträge:

Susanne Bürkle:

Linda Kranz:

Weingut Friedrich Kiefer:

Michael Rosenthal:

Dirk Freier:

Vielen Dank an meine Gastautoren für all die schönen Beiträge!

Ein paar Gastbeiträge habe ich auch auf zwei anderen Blogs geschrieben:

Kreuznach-Blog

Linda Kranz (Yuki-Keylin):

  • App des Tages | QTom TV

Die Möglichkeit Gastbeiträge auf anderen Blogs zu schreiben finde ich sehr spannend, vielen Dank!

Blogstatistik 2010:

Insgesamt wurden (lt. Google Analytics) 49.290 Seitenaufrufe von 23.555 absolut eindeutigen Besuchern gemacht!

In der Kategorie Weinnotizen habe ich im Jahr 2010 ganze 24 Weinverkostungsnotizen abgelegt, insgesamt sind es bereits 54! In der Kategorie Glossar kamen dieses Jahr 11 neue Einträge hinzu, hier merke ich leider wie zeitaufwändig diese oftmals sind. Im Glossar findet man derzeit insgesamt 102 Einträge.

Vorschau 2011:

Weitermachen wie bisher, ein wenig mehr über den Kaiserstuhl und unseren Betrieb (Weingut Friedrich Kiefer in Eichstetten). Gerne freue ich mich im kommenden Jahr wieder über weitere Gastbeiträge und hoffe weiterhin solch treue Leser zu haben.

Vielen Dank an alle treuen Leser und einen guten Rutsch ins Jahr 2011!

3 Replies to “Meine ultimative Weinblogstatistik 2010”

  1. 2011 wird ein Jahr mit vielen neuen spannenden Weinthemen.
    Im Januar: Das Jahr fängt gut an
    Im Februar: Das Jahr kann man schon wieder abhaken
    Im März: Die Ernte wird schwach nach dem harten Winter
    Im April: Hagelschäden im ägyptischen Weinbau
    Im Mai: Dieses Jahr wird ein mieses Weinjahr
    Im Juni: Dieses Jahr wird das beste Weinjahr dieser Dekade
    Im Juli: Chinesen lassen die Subskriptionspreise unter die Decke gehen
    Im August: Erster Eiswein in Baden gelesen
    Im September: Solaris auf Sylt blüht erneut
    Im Oktober: Gault Millau fordert mehr Geld
    Im November: Dirk Würtz Winzer des Jahres
    Im Dezember: Plötzlicher Kälte- und Schneeeinbruch überrascht

    Bleib dran Alex 😉

    Guten Rutsch in ein leserreiches neues Jahr !!!

    AntwortenAntworten

Kommentar verfassen