Leserfrage: …warum darf man in Deutschland hergestellten Perlwein, bei dem nur die Trauben aus Italien kommen…

…darf man in Deutschland hergestellten Perlwein, bei dem nur die Trauben aus Italien kommen, nicht aber die Kohlensäure, „frizzante“ nennen? Da wird der Verbraucher doch eigentlich irregeführt… Beitrag lesen →

Perlwein

Perlwein (Italienisch: vino frizzante, Französisch: vin pétillant, Englisch: Semi-sparkling oder frizzante, Schweizerisch: Sternliwein) ist ein leicht prickelnder oder auch „halbschäumender“ Wein. Das EU-Recht besagt dass Weine dieser Art 1 – 2,5 bar Überdruck, während Schaumweine, einschließlich Champagner, mindestens 3 bar aufweisen müssen. Das Kohlendioxid wird bei fast allen Perlweinen zugesetzt.