Generation Riesling präsentiert: Alexander Ultes

Seit kurzem hat die Generation Riesling mit Alexander Ultes (das bin ich!) ein neues Mitglied. Ich bin seit kurzem beim Weingut Kiefer in Eichstetten am Kaiserstuhl schwerpunktmäßig für die Bereiche Marketing und Vertrieb verantwortlich.

„Generation Riesling“ steht stellvertretend für eine hervorragend ausgebildete, international ausgerichtete und ehrgeizige Generation junger Verantwortungsträger im deutschen Weinbau, sei es als Winzer oder als Geschäftsführer oder Kellermeister in einer Genossenschaft oder Kellerei. Der Begriff stellt zwar den Riesling als zurzeit trendigste deutsche Rebsorte in den Vordergrund, um damit möglichst große Aufmerksamkeit zu erreichen, soll aber keinesfalls junge Winzer und Winzerinnen ausschließen, die eher auf Silvaner, Lemberger, Burgunder- oder andere Rebsorten setzen. Das Deutsche Weininstitut (DWI) hat junge Menschen, unter 35 Jahren, gesucht, die dem o.g. Personenkreis zugerechnet werden können und die bereit sind, an Veranstaltungen teil zu nehmen, sozusagen als Botschafter der Generation Riesling und als junge Aushängeschilder des modernen, hochwertigen und dynamischen Weinbaus in Deutschland.

(Quelle: www.generation-riesling.de)

Hier geht es zu meinem Profil auf der Homepage von Generation Riesling: >>Klick!<<

Alexander Ultes - Generation Riesling

4 Replies to “Generation Riesling präsentiert: Alexander Ultes”

  1. dass direkt unter Deinem Bild die drei Weinköniginnen sind, ist rein dem Zufall geschuldet, oder?! 🙂

    AntwortenAntworten
  2. @Christian: purer Zufall lieber Christian. Das ist die reinste Wahrheit, glaube mir! 😉

    …in Wahrheit hab ich eine knappe Stunde für den Screenshot am Rechner gesessen und F5 gedrückt…

    AntwortenAntworten

Kommentar verfassen