der ‚freundliche‘ Ultes wird ‚von der Sonne verwöhnt‘!

Es war zwar eine recht kurze Zeit, aber mir hat es sehr viel Freude bereitet in so einem tollen Team zu arbeiten und Teil davon zu werden.

Unter anderem mit diesem Satz verabschiedete ich mich in einer E-Mail an meine ehemaligen Kollegen bei Weinkontor Freund. Ich bedanke mich beim gesamten Team von Weinkontor Freund für die gute Zeit.

Am vergangenen Wochenende zog ich von Wartenberg-Rohrbach nach Eichstetten am Kaiserstuhl. Zuvor beendete ich mein Arbeitsverhältnis bei der Weinkontor Freund GmbH in Borgholzhausen, über meine neue berufliche Aufgabe werde ich natürlich demnächst ausführlicher hier berichten, leider blieb mir bislang, neben Umzug und Behördengängen usw., keine Zeit dafür.

Aufgrund des aktuellen Zeitmangels fasse ich mich kurz und zeige einfach schon mal paar Schnappschüsse von meinem Balkon in Richtung Kaiserstuhl:

Blick vom Balkon für @wuertz : da hinter dem Kaiserstuhl ist das @johnerDE

Sonnenuntergang in Eichstetten am Kaiserstuhl

Schaut man in die andere Richtung, so sieht man über den Ort Eichstetten am Kaiserstuhl hinweg bis in den Schwarzwald:

das ist die andere Seite! ( @dome3101 )

Die „Über mich“-Seite ist auch schon geändert, ebenso das Impressum. Dort findet man meine neue Adresse, E-mail und Handy sind unverändert geblieben.

10 Replies to “der ‚freundliche‘ Ultes wird ‚von der Sonne verwöhnt‘!”

  1. ich bin gespannt demnĂ€chst von dir zu hören…
    alles gute und einen angenehmen start!

    björn

    AntwortenAntworten
  2. @Mac: ich hoffe dass ihr uns nicht erst besuchen kommt wenn ihr wieder mal nach Italien fahrt?

    @Thomas GĂŒnther: Danke schön Thomas! Auch du darfst gerne mal zu Besuch kommen!

    @stoni: Danke schön. Wann kommst du mal in die Richtung?

    @Sören: Nö, kannst dirs aber gerne auf dem Balkon gemĂŒtlich machen… 😉

    AntwortenAntworten
  3. Lass es Dir gutgehen! Ich drĂŒcke die Daumen, dass das ein richtiger Schritt war, die Umgebung spricht schon mal dafĂŒr!

    AntwortenAntworten
  4. Alles Gute wĂŒnsche ich Dir und und einen tollen Start in die neue berufliche Zukunft !

    AntwortenAntworten
  5. @Michael Rosenthal und @Dirk WĂŒrtz: Danke Schön! Hab mich mittlerweile schon gut eingelebt, nur noch nicht ganz akklimatisiert (ist schon ein etwas anderes Klima hier!). Alles in allem gefĂ€llt es mir hier von der Landschaft, dem Klima, den Weinen und natĂŒrlich auch den Leuten her sehr gut. Und Dirk, keine Angst, PĂ€lzer bin ich und werde es immer bleiben! 😉

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

*