1und1 Vertrag kündigen

Die Telekom hat sogar eine Hotline die einem berät wie man am einfachsten aus einem Vertrag mit 1&1 rauskommt, wie man ihn am besten kündigt ohne selbst Probleme zu bekommen.

Ich finde es ja schon ein wenig makaber wenn man bedenkt dass die Funktionsfähigkeit eines DSL-Anschlusses ja nur zu einem Teil von 1 und 1 abhängt, die Leitung ist ja oft (so auch in meinem Fall) von der Telekom.

Nachdem mir ein Mitarbeiter von 1&1 bestätigt hat dass mir sämtliche bisher angefallenen Kosten zurückerstattet werden, habe ich ein Schreiben an die 1&1 Internet AG Montabaur geschickt. Ich berufe mich darin auf mein Sonderkündigungsrecht laut 1&1 AGB. Dort findet man unter I. I.Allgemeine Geschäftsbedingungen Punkt  2. Vertragsgegenstand, Leistungspflichten Absatz A. Allgemeine Hinweise den Abschnitt 2.3:

Gerät 1&1 mit Leistungsverpflichtungen in Verzug, so ist der Kunde nur dann zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt, wenn 1&1 eine vom Kunden gesetzte angemessene Nachfrist nicht einhält. Die Nachfristsetzung muss in schriftlicher Form erfolgen. Die schriftliche Form kann durch elektronische Form ersetzt werden, wenn der Kunde der Erklärung seinen Namen hinzufügt und das elektronische Dokument mit einer qualifizierten elektronischen Signatur nach dem Signaturgesetz versieht. Die Nachfrist muss mindestens zwei Wochen betragen.

Heute Vormittag war übrigens wieder der nette Telekom Techniker da. Er scheint wirklich sehr bemüht zu sein, ich bin einmal gespannt ob sein stundenlanger Einsatz heute sich gelohnt hat.

4 Replies to “1und1 Vertrag kündigen”

  1. Bis 8. Oktober muss Deine Leitung stehen, dann gibt’s nämlich den Live-Ticker von der Wahl zu Deutschen Weinkönigin aus Neustadt…

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere