Morgen: Blog-trifft-Gastro 2009

Morgen ist es also so weit: Blog-trifft-Gastro 2009 in Mannheim. Ich bin ja mal gespannt was mich da so alles erwartet. Das Programm liest sich spannend, los geht’s dann also ab 12 Uhr im Zapatto im Mannheimer Hauptbahnhof, was auch immer das ist (Aha!). Dort sammeln wir uns dann also. Bis wir dann um 14:30 Uhr aufbrechen, sollten also alle da sein, und ich sollte schon mehr als einen Kaffee getrunken haben. Danach sind wir etwa zwei Stunden im Fernsehen und fahren dann irgendwohin. Dort (wo auch immer) sind wir dann also von Jürgen eingeladen (zu was auch immer), und lassen den Tag ab 19:30 im Gasthaus zum Ochsen bei Organisator Mark Kunkel gemütlich ausklingen. Ich bin schon gespannt auf die vielen mir noch fremden Leute die ich treffen werde, nicht nur auf die Weinblogger vom Winzerblog und Viva-Vino Biowein Blog, auch den Kollegen von Gumia. Neugierig macht mich vor Allem aber auch die Liste derer die da sonst noch so kommen. Eventuell kommt ja auch noch Götz A. Primke (GAP) vom Blog Le Gourmand gegen Abend nach, worüber ich mich natürlich auch sehr freuen würde.
Ich überlege momentan noch wie ich anreisen soll, wahrscheinlich werde ich aber mit dem Auto kommen, da die Verbindungen per Bahn besonders für die Rückfahrt „suboptimal“ sind!

Jetzt aber erst mal ab in die Schule, damit die Mädels und Jungs die gerade ihren Weinfachmann anstreben was über die Weine der neuen Welt lernen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

*

*