​ 2013 Cabernet Sauvignon Paso Robles, Estancia Winery

2013 Cabernet Sauvignon Paso Robles, Estancia Winery

Mit leicht wehmütigem Blick zurück denke ich an meine erste Reise nach Kalifornien und damit verbunden auch an den Estancia Cabernet Sauvignon. Folgt man dem Highway 101 von San Francisco Richtung Süden, so kommt man nach einer Weile ins malerische Paso Robles. Die Gegend dort unten gefällt mir wirklich sehr gut, Land und Leute wirken sehr herzlich auf mich! Das Städtchen Monterey, einst für einige Jahre sogar die Hauptstadt Kaliforniens, mit seiner Cannery Row und dem berühmten Monterey Aquarium, lädt zum Verweilen direkt an der Küste ein, dahinter erstreckt sich das fruchtbare Tal in dem der Highway 101 weiter Richtung Süden führt, parallel zur Küste bis El Paso de Robles nahe San Luis Obispo.

2012 Cabernet Sauvignon 815, Joel Gott

Joel Gott Cabernet Sauvignon

Bereits vor einiger Zeit kaufte ich mir einige Weine aus Kalifornien bei Unger, darunter waren zwei Weine von Joel Gott. Den Sauvignon Blanc haben wir schon länger getrunken, nun war neulich der 2012er Cabernet Sauvignon von Gott aus Napa an der Reihe. Göttlicher Wein…

Entwicklung der Rebfläche in Neuseeland von 2014 bis 2016 und Prognose bis 2018

Weinberge in Neuseeland

Die beachtliche Entwicklung Neuseelands zum international anerkannten Weinbauland lässt die Weinbauregionen der beiden Inseln nicht zur Ruhe kommen. In dem Zeitraum von 2014 bis 2016 entwickelte sich auch die Rebfläche weiterhin dynamisch und wuchs um weitere 2% (rund 600 Hektar). Der große Fokus ist nach wie vor der Sauvignon Blanc, bevorzugt aus Marlborough. Dort befinden sich etwa zwei Drittel aller neuseeländischen Weinberge!

689 Napa Valley Red Wine, Six Eight Nine Cellars

img_3842.jpg

Den 689 (Oder ausgeschrieben Six Eigth Nine) Napa Valley Red Wine von Six Eight Nine Cellars habe ich mir neulich bei Mövenpick auf Empfehlung gekauft. Es handelt sich dabei um eine Cuvée aus Merlot, Zinfandel, Petite Syrah und Cabernet Sauvignon. Merlot und merlotlastige Weine sind ja eher nicht unbedingt ganz mein Ding, aber das zählt in dem Fall nicht. Ich möchte mir einen allgemeinen Überblick verschaffen über ein Land, bzw. eine Weinbauregion: Das Napa Valley und Kalifornien! Beitrag lesen →

2010 Gran Crucero Limited Edition, Vina Siegel, Colchagua Valley, Chile

img_0574-0.jpg

Neulich war ich zu Gast bei einer Blindprobe zahlreicher Neue-Welt-Weine. Seit langem beschäftigte ich mich wieder einmal intensiver mit der Neuen Welt, und ging mit dem Fazit nach Hause, dass der Vergleich Alte Welt (Europas Weinbauländer) und Neue Welt (der Rest der Welt) gewaltige hinkt. Diese Grenze gibt es heute nicht mehr so, wie ich es früher kennenlernte! Als kleines Dankeschön für meine Teilnahme an der Verkostung erhielt ich den 2010er Gran Crucero von Vina Siegel mit nach Hause.

Somontano D.O.

Die Weinregion Somontano D.O. liegt in der spanischen Provinz Huesca in Aragonien im Nordosten Spaniens. Als Ende des 19. Jahrhunderts die Reblaus in Bordeaux… Beitrag lesen →

2003 Haut de Poujeaux, Haut-Médoc

Château Poujeaux, das diesen Wein produziert liegt in der Appellation Moulis. Es gehört Union des Grands Crus an und in der wieder verworfenen Klassifizierung von 2003 wurde es als Cru Bourgeois Exceptionnel aufgeführt. Château Poujeaux zählt für mich schon seit Jahren zur Spitze des Bordeaux, auch wenn es den großen Durchbruch nicht geschafft hat. Das Château selbst wurde im 16. Jahrhundert als Nebengebäude zu Château Latour erbaut und trug

2002 Pompaelo Crianza Navarra DO

Der Wein hat im Glas eine reife ziegelrote Farbe mit nur wenigen zarten Nuancen in Orange zum Rand hin. Auch in der Nase versteckt er seine Reife nicht, warum denn auch? Die Aromen in der Nase und auf der Zunge sind gleichermaßen geprägt von Tertiäraromen nach Waldboden, eingelegten Kirschen und Pflaumen, Kompott. Oxidation hat eben tiefe Wurzeln in der Geschichte des spanischen Weinbaus. Beitrag lesen →

Weinrallye #15: „Urlaubsweine – Wein & Urlaub, Urlaub & Wein“

Der Wein im Glas ist ein Cabernet Sauvignon mit einem kleinen Anteil Merlot und Syrah. Er ist, so hat mir mein Freund im Frühjahr erzählt, temperaturkontrolliert vergoren und dann rund ein Jahr in amerikanischen und französischen Barriquefässern ausgebaut. Der Wein ist mit seinen 14 % vol. kein Leichtgewicht… Beitrag lesen →