2008 Alsbacher Sch√∂ntal Gew√ľrztraminer Sp√§tlese, Weingut Simon-B√ľrkle Zwingenberg

Mit 439 Hektar Anbaufl√§che ist die Hessische Bergstra√üe nicht nur das kleinste Anbaugebiet, sondern auch das j√ľngste: Als eigenst√§ndiges Weinbaugebiet existiert die Hessische Bergstra√üe erst seit 1971. Die 2008er Alsbacher Sch√∂ntal Gew√ľrztraminer Sp√§tlese vom Weingut Simon-B√ľrkle in Zwingenberg verkostete ich im Rahmen der Weinrallye #33. Beitrag lesen ‚Üí

2008 Eichstetter Herrenbruck Gew√ľrztraminer Sp√§tlese, Weingut Friedrich Kiefer Eichstetten am Kaiserstuhl

Die Weinbergsb√∂den in Eichstetten sind, wie am Kaiserstuhl meistens der Fall, gepr√§gt durch Vulkanverwitterungsb√∂den mit einer mehr oder weniger dicken L√∂√ü- oder Lehmauflage. Der 2008er Eichstetter Herrenbruck Gew√ľrztraminer Sp√§tlese vom Weingut Friedrich Kiefer in Eichstetten wurde von mir im Rahmen der Weinrallye #33 verkostet! Beitrag lesen ‚Üí

2008 Sauvignon S√ľdtirol/Alto Adige DOC, H. Lun Neumarkt

Die S√ľdtiroler bauen hier auf knapp 5.100 Hektar Reben an, etwa 300 Hektar d√ľrften mit Sauvignon Blanc bestockt sein. Ich verkostete den 2008er Sauvignon S√ľdtirol/Alto Adige DOC von der Kellerei H. Lun in Neumarkt zur Weinrallye #33 Beitrag lesen ‚Üí

2008 Sauvignon Blanc trocken, Winzerhof Thörle Saulheim

Saulheim ist mit seinen rund 500 Hektar Rebfläche unter den Top 20 Weinbaugemeinden in Rheinland-Pfalz. Der 2008er Sauvignon Blanc trocken vom Winzerhof Thörle wurde von mir im Rahmen der Weinrallye #33 verkostet! Beitrag lesen →

2008 Eichstetter Herrenbruck Sauvignon Blanc trocken, Weingut Friedrich Kiefer Eichstetten am Kaiserstuhl

Eichstetten am Kaiserstuhl liegt in der wärmsten Region Deutschlands! Der 2008er Eichstetter Herrenbruck Sauvignon Blanc trocken vom Weingut Friedrich Kiefer in Eichstetten wurde von mir im Rahmen der Weinrallye #33 verkostet! Beitrag lesen →

2006 Muskateller trocken, Weingut Eymann – Weinrallye #18

Das Weingut Eymann in G√∂nnheim ist mir seit vielen Jahren als sehr gute Adresse in der Pfalz bekannt. Das Weingut ist leider in vielen Weinf√ľhrern zu unrecht unterbewertet. Die sympathische Familie betreibt auf ihrem √∂kologisch arbeitenden Weingut auch eine empfehlenswerte Weinstube. Man findet hier… Beitrag lesen ‚Üí

2007 Findling Spätlese trocken Veldenzer Kirchberg, Weingut Veldenzer Hof

Der Wein hat ein helles zitronengelb im Glas. Die Nase finde ich √ľberraschend spannend. Da ist etwas Stachelbeere wie beim Sauvignon Blanc, etwas Litschi wie beim Traminer, Exotische Fr√ľchte und ein Hauch vegetabiler Noten. Beitrag lesen ‚Üí