Bombino Bianco

Die weiße Rebsorte Bombino Bianco ist überwiegend in Italien zu finden. Sie ist vor allem in Süd- und Mittelitalien als Teil der Cuvée vieler weißer DOC-Weine zugelassen und verbreitet.

Cabernet Cubin

Die rote Rebsorte Cabernet Cubin ist eine Neuzüchtung und wird gerne für Rotweincuvées eingesetzt und dient als Färbertraube.

Johanniter

Johanniter ist eine Neuzüchtung von Johannes Zimmermann vom Staatlichen Weinbauinstitut Freiburg und zählt zu den sogenannten PiWi’s. Sie ist sehr pilzwiderstandsfähig und robust gegen Frost. Die sehr komplexe Neuzüchtung erfreut sich unter Biowinzern großer Beliebtheit im Anbau, jedoch finden nur wenige Konsumenten Gefallen am Geschmack des daraus erzeugten Weins. Beitrag lesen →

Lucie Kuhlmann

Die Rotweinsorte Lucie Kuhlmann ist eine von dem französischen Züchter Eugène Kuhlmann 1911 im Institut Viticole Oberlin in Colmar (Elsass) neu gezüchtete und weitgehend pilzresistente Hybridrebe.

Pilzwiderstandsfähige Rebsorten

Als Pilzwiderstandsfähige Reben (PIWI) bezeichnet man die Rebsorten, die pilzresistent sind. Pilzwiderstandsfähige Rebsorten erfreuen sich seit einigen Jahren zunehmender Beliebtheit, nicht nur unter Biowinzern!

PiWi

PiWi ist die Abkürzung von Pilzwiderstandsfähige Rebsorten, siehe dort!

Prior

Bei der roten Rebsorte Prior handelt es sich um eine Neuzüchtung aus dem Jahr 1987, Prior ist eine pilzresistente Rebsorte.

Saphira

Saphira ist eine neu gezüchtete weiße, pilzresistente Hybridrebe, die Rebsorte ist in Deutschland nur für Tafelweine zugelassen ist.