Schillerwein

Die Bezeichnung Schillerwein ist in ihrer Verwendung regional in Deutschland auf Württemberg beschränkt. Weine aus anderen Qualitätsweingebieten dürfen nicht als Schillerwein sondern höchstens als Rotling bezeichnet werden.

Schloss (Angabe auf Etikett)

Wenn auf dem Etikett eines Weines der Begriff Schloss genannt wird, ist dies an genaue Bedingungen geknüpft.

Schlossabfüllung

Nicht nur bei französischen Châteaux und im italienischen das Castello, auch in Deutschland darf ein Erzeuger mit seinem Schloss werben und seine Weine gegebenenfalls als „Schlossabfüllung“ bezeichnen.

sortenrein

Als sortenrein, reinsortig oder auch rebsortenrein wird ein Wein bezeichnet, der augenscheinlich nur aus einer Rebsorte hergestellt ist.

Stift (Angabe auf Etikett)

Wenn auf dem Etikett eines Weines der Begriff Stift genannt wird, ist dies an genaue Bedingungen geknüpft.