Amarone

Der Amarone, oder genauer gesagt Amarone della Valpolicella ist ein sehr bekannter und weltweit hoch angesehener trockener italienischer Rotwein aus rosinierten (getrockneten) Trauben. 

Ansonica

Die weiße Rebsorte Ansonica ist eine autochthone sizilianische Sorte, häufig wird sie gerade auf Sizilien Insolia oder Inzolia genannt.

Bombino

Die wohl aus Apulien stammende Bombino-Traube wird aufgrund ihres neutral-fruchtigen Aro­mas und des eher hohen Alko­hol­ge­halts häu­fig zur Her­stel­lung von Ver­schnittwei­nen und auch von Wer­mut ver­wendet. Beitrag lesen →

Bombino Bianco

Die weiße Rebsorte Bombino Bianco ist überwiegend in Italien zu finden. Sie ist vor allem in Süd- und Mittelitalien als Teil der Cuvée vieler weißer DOC-Weine zugelassen und verbreitet.

Colli Bolognesi Classico Pignoletto

Bei dem Colli Bolognesi Classico Pignoletto DOCG bzw. DOP handelt es sich um einen Weißwein aus der in der Emilia-Romagna autochthonen Rebsorte Pignoletto.

Colli Bolognesi Pignoletto

Bei dem Colli Bolognesi Pignoletto DOC handelt es sich um einen Weißwein aus der in der Emilia-Romagna autochthonen Rebsorte Pignoletto.

Flaschengrößen bei Sekt

Bei Sekt, Champagner und sonstigen Schaumweinen wird zu festlichen Anlässen sehr gerne auf Großflaschen zurückgegriffen. Die Flaschengrößen bei Sekt tragen alle ihren eigenen unverkennbaren Namen.

IGP

IGP ist das Akronym für Indicazione geografica protetta, siehe dort!

IGT

IGT ist die Abkürzung für Indicazione geografica tipica, siehe dort.

Indicazione geografica protetta

Die italienische Herkunftsbezeichnung Indicazione geografica protetta war ehemals als Indicazione geografica tipica (IGT) bekannt und wird mit IGP abgekürzt.

Indicazione geografica tipica

Indicazione geografica tipica (IGT) ist die ehemalige/alte Bezeichnung für die heutige Herkunftsbezeichnung Indicazione geografica protetta (IGP) in Italien. Siehe unter weinfachberater.der-ultes.de/lexikon/indicazione-geografica-protetta-igp!

Pagadebit di Romagna

Der Pagadebit di Romagna wird aus der Rebsorte Bombino Bianco, in der Region selbst schlicht Pagadebit genannt, hergestellt und ergibt einen unkomplizierten und süffigen Weißwein. Beitrag lesen →

Pignoletto

Pignoletto ist eine autochthone weiße Rebsorte aus der italienischen Region Emilia-Romagna.

Procanico

Die weiße Rebsorte Procanico ist eine vermutlich nur in Teilen Italiens verbreitete Spielart des Trebbiano Toscano.

Rosso di Montalcino

Beim Rosso di Montalcino handelt es sich um einen Rotwein aus der italienischen Gemeinde Montalcino in der Provinz Siena in der südlichen Toskana produziert wird. In der Regel handelt es sich beim Rosso di Montalcino um einen Wein aus jüngeren Rebanlagen oder nicht ganz dem Anspruch für einen Brunello di Montalcino entsprechenden Qualität und/oder Stilistik.