Bildungsreise des Vereins der geprüften Weinfachberater und Sommeliers (IHK) an den Kaiserstuhl

Der Verein der geprüften Weinfachberater und Sommeliers (IHK) zu Gast in Südbaden für eine Bildungsreise im Schwarzwald, Breisgau und am Kaiserstuhl. Neben den Weingutsbesuchen bei Weingut Friedrich Kiefer in Eichstetten am Kaiserstuhl, Weingut Karl-Heinz Johner in Bischoffingen, Weingut Bernhard Huber in Malterdingen präsentierten die Weingüter Lothar Schwörer und Martin Waßmer ihre Weine bei einem kulinarischen Weinmenü im Schwarzwaldgasthof Zum Goldenen Adler in Oberried. Beitrag lesen →

Zulassungsvoraussetzungen für die Prüfung zum geprüften Sommelier/Sommelière (IHK)

Wie kann man auch ohne die berufsbegleitende Weiterbildung IHK-geprüfte/-r Sommelière/Sommelier Fachrichtung Gastronomie oder Fachrichtung Handel die Prüfung zum Sommelier ablegen? Susanne Baltes von der IHK Koblenz bringt es auf den Punkt und sagt: Ja!
Die von der Deutschen Wein- und Sommelierschule Koblenz angebotenen Kurse sind zwar keine Pflicht für die Prüfungszulassung, ohne wird es schwer die Prüfung zu bestehen. Beitrag lesen →

Wie kann ein Weinfachberater zum Sommelier werden?

Da es die Weiterbildung zum IHK-geprüften Weinfachberater nicht weiter gibt können Weinfachberater (IHK) zu IHK-geprüfter Sommelier Fachrichtung Handel werden indem sie eine Nachschulung mit Zusatzprüfungen ablegen. Beitrag lesen →

Weinverkostung und Menü beim Neujahrsempfang des VWS

3-Gang-Menü zum Neujahrsempfang des Verein der geprüften Weinfachberater und Sommeliers im Romantik Hotel Schloss Rheinfels und die verkosteten Weine der Weingüter Ratzenberger, Villa Heynburg und des Winzerkeller Hex vom Dasenstein. Beitrag lesen →

Neujahrsempfang des VWS auf der Burg Rheinfels

Der Verein der geprüften Weinfachberater und Sommeliers (IHK) lud seine Mitglieder zum Neujahrsempfang mit Verkostung der Weine von Ratzenberger, Hex vom Dasenstein und Villa Heynburg auf das Schloss Rheinfels am Mittelrhein. Beitrag lesen →

Auszeichnung über Auszeichnung

Für viele Aus- und Weiterbildungen erhält man Anstecker, Buttons oder Pins. In den letzten Jahren wurden mir diverse Anstecker an die Brust geheftet, eine kleine Auswahl:
-IHK-geprüfter Weinfachberater
-Qualifizierungsmaßnahme zum DWS-Dozenten
-DWS-Nachwuchsdozent
-qualifizierter Verkoster nach PAR
-Deutsche Wein- und Sommelierschule in Koblenz
-Anerkannter Berater für Deutschen Wein Beitrag lesen →

Monzinger Frühlingsplätzchen | Weinrallye #24

Im Rahmen der Prüfung meiner Weiterbildung zum IHK-geprüften Weinfachberater fragte man mich unter anderem nach der Lage Monzinger Frühlingsplätzchen. Beitrag lesen →

37 Tage…

Irgendwie fasziniert von der Vielzahl existierender Blogs, stöberte ich hier und da und fand heraus dass es unter Bloggern noch keinen (zu dem Zeitpunkt und mir bekannten) Weinfachberater (IHK) oder Sommelier (IHK) gibt der einen Blog betreibt. Beitrag lesen →

Verein der geprüften Weinfachberater und Sommeliers (IHK)

Der Verein der geprüften Weinfachberater und Sommeliers (IHK) wurde 2006 gegründet und bietet seither allen IHK-geprüften Weinfachberatern und IHK-geprüften Sommeliers eine Plattform in Form eines Vereins der ehemaligen Schüler und Schülerinnen die diese Kurse an der Deutschen Wein- und Sommelierschule in Koblenz oder einer der Niederlassungen besucht und die dementsprechende Prüfung… Beitrag lesen →