2010 Gran Crucero Limited Edition, Vina Siegel, Colchagua Valley, Chile

Neulich war ich zu Gast bei einer Blindprobe zahlreicher Neue-Welt-Weine. Seit langem beschäftigte ich mich wieder einmal intensiver mit der Neuen Welt, und ging mit dem Fazit nach Hause, dass der Vergleich Alte Welt (Europas Weinbauländer) und Neue Welt (der Rest der Welt) gewaltige hinkt. Diese Grenze gibt es heute nicht mehr so, wie ich es früher kennenlernte! Als kleines Dankeschön für meine Teilnahme an der Verkostung erhielt ich den 2010er Gran Crucero von Vina Siegel mit nach Hause.

2010 Vino Nobile di Montepulciano DOCG, Capoverso

Wie der Südtiroler Chardonay Altkirch von Schreckbichl kommt der Vino Nobile di Montepulciano von Capoverso von einem Südtiroler Versandhändler. Er war mir als kleiner Geheimtipp nahegelegt worden und wartete darauf, in der Vorweihnachtszeit von mir getrunken zu werden. Mit viel Vorfreude ist es nun so weit:

2010 Coteaux du Languedoc Six Rats Noirs, Domaine Le Conte des Floris

Bei einer netten Kundin, Inhaberin einer Weinhandlung in Stuttgart, neulich eine Flasche Wein gekauft. Bevorzugt einen Wein der ein wenig aus der Masse hervorsticht und mir noch nicht bekannt ist.

2010 Chablis Grand Cru Les Clos AC, Garnier & Fils, Ligny-le-Châtel

Die Worte Grand Cru lassen das Weinliebhaberherz ja jederzeit höher schlagen. Grand Cru, das große Gewächs, die höchste Klassifikation für französischen Wein. Im Chablis gibt es nur 7 als Grand Cru klassifizierte Lagen (Climats), wobei der Les Clos den südlichen Zipfel der Grand Crus bildet. Der 2010 Chablis Grand Cru Les Clos AC von Garnier & Fils… Beitrag lesen →

2010 Chablis Premier Cru Les Vaillons Vieilles Vigne, Domaine Laroche, Chablis

Der Chablis Premier Cru Les Vaillons Vieilles Vigne ist sehr mineralisch und elegant, wenn nicht gar kompakt. Er braucht ein paar Minuten Luft und entwickelt kräftige Noten von Quitte und erinnert mich ein wenig an Stachelbeere. Wahnsinnig mineralisch mit präsenter, jugendlicher Säure. Er ist sehr klar strukturiert und wirkt entgehen meiner Erwartung ob des Jahrgangs ausgesprochen frisch und jugendlich! Beitrag lesen →

2010 Chablis AC Cuvée La Part des Anges, Corinne et Jean-Pierre Grossot, Fleys

2010 Chablis AC Cuvée La Part des Anges von Corinne et Jean-Pierre Grossot in Fleys bei Chablis – prägnant mineralisch und ich nehme die Holznoten ausgeprägt wahr. Insgesamt ist er sehr intensiv, allerdings ohne dass irgendetwas hervorsticht. Gekonnt ausgewogen kommt er daher. Auch die Säure, sie ist präsent aber gut eingebunden. Beitrag lesen →

2010 Durbacher Bienengarten Klingelberger (Riesling) Spätlese trocken, Weingut Andreas Männle

Der 2010er Klingelberger (Riesling) Spätlese trocken Durbacher Bienengarten vom Weingut Andreas Männle in Durbach wurde mir ebenso wie die Flasche Klingelberger Kabinett zum Probieren mitgebracht. Beitrag lesen →

2010 Durbacher Bienengarten Klingelberger (Riesling) Kabinett trocken, Andreas Männle

Unser Auszubildender Jonny brachte mir vergangenes Jahr im Rahmen des Auszubildenden Projektes unter anderem den 2010 Durbacher Bienengarten Klingelberger (Riesling) Kabinett trocken vom Weingut Andreas Männle in Durbach mit. Beitrag lesen →

124. Prädikatsweinversteigerung vom Grossen Ring in Trier

Der Grosse Ring VDP Mosel-Saar-Ruwer lud am 23. September zur der 124. Prädikatsweinversteigerung zu einer Tischpräsentation mit den VDP-Weingütern von Mosel-Saar-Ruwer in die Europahalle in Trier. Die höchsten Preise erzielten 1999 Scharzhofberger Trockenbeerenauslese 0,75 L von Egon Müller Scharzhof Wiltingen (5300 €), 1999 Scharzhofberger Trockenbeerenauslese 0,375 L von Egon Müller Scharzhof Wiltingen (2400 €), 2010 Scharzhofberger Auslese lange Goldkapsel 3,0 L , Egon Müller Scharzhof Wiltingen (5300 €), 2009 Wehlener Sonnenuhr Trockenbeerenauslese 0,375 L, Weingut S.A. Prüm Bernkastel-Wehlen (650 €), 2003 Saarburger Rausch Riesling Beerenauslese 1,5 L, Forstmeister Geltz-Zilliken Saarburg (850 €). Beitrag lesen →

Von der Traube bis zum Most im Weingut Friedrich Kiefer

Alexander Ultes (Weinfachberater IHK) vom Weingut Friedrich Kiefer aus Eichstetten am Kaiserstuhl hat während der Lese den Weg der Trauben von der Traubenannahme im Lesebottich bis zum Most der frisch von der Presse fließt festgehalten und hilfreich kommentiert… Beitrag lesen →

2010 Pisse Dru Beaujolais Nouveau

Anlässlich des heutigen Verkaufsstarts für Beaujolais Nouveau, bzw. Beaujolais Primeur habe ich mir im nahe gelegenen Frankreich umgehend eine Flasche besorgt. Der große Hype der noch vor einigen Jahren rund um das Thema Beaujolais Primeur war scheint zwar deutlich abgeflacht, doch spielt es auch heute noch eine gewisse Rolle. Beitrag lesen →

Erntebericht 2010

Der Jahrgang 2010 brachte die kleinste Lese seit 30 Jahren am Kaiserstuhl. Die größten Mengenverluste in diesem Jahr gab es bei den früheren Sorten wie Müller-Thurgau und vor allem bei den verrieselungsanfälligen Sorten wie Riesling und Gewürztraminer. Beitrag lesen →