Madeiraton

Der Begriff Madeiraton ist ein Synonym für Acetaldehydton, siehe dort.

Magnumflasche

Der Begriff Magnumflasche (kurzform: Magnum) ist eine Bezeichnung einer bestimmten Flaschengröße bei Schaumwein oder Wein, sogar auch bei Spirituosen ist der Begriff gebräuchlich.

Marc

Marc ist ein französischer Tresterbrand der durch die Destillation der Trester hergestellt wird.

Mariage

Mariage ist ein Synonym für Cuvée, siehe weinfachberater.der-ultes.de/lexikon/cuvee.

Marque d’acheteur, Marque auxiliaire (MA)

Eine Pflichtangabe auf dem Etikett einer Flasche Champagner, die uns Auskunft darüber gibt, in welcher Konstellation der Champagner produziert wurde. Bedeutung Marque d’acheteur (MA), bzw. Marque auxiliaire (MA): Bei einem Champagner der als Marque d’acheteur bezeichnet ist handelt es sich um eine Handelsmarke. Nicht der Erzeuger, sondern ein Dritter (z.B. Promi, Handelshäuser, Discounter, Lebensmittelhandelsketten, uvm.) ist Inhaber der Marke. Der Champagnerproduzent stattet seinen Champagner mit dem Etikett der Marke des Kunden aus und taucht in der Regel selbst gar nicht auf dem Etikett auf. So umgehen große und namhafte Namen die Problematik mit der Belieferung gewisser Vertriebsschienen ihrer eigenen Marke zu schaden, der Markeninhaber hat wiederum eine „exklusive“ Marke und kann je nach Bedarf den Lieferanten dafür wechseln.

Masstige

Im Bereich der so genannten Wine Industry bezeichnet man als Masstige-Geschäft das Geschäft mit Massenprodukten mit einem gewissem Prestige.

Mélange

Mélange ist ein Synonym für Cuvée, siehe weinfachberater.der-ultes.de/lexikon/cuvee.

Metaweinsäure

Metaweinsäure ist ein hauptsächlich zur Weinsteinstabilisierung verwendetes Weinbehandlungsmitttel bzw. ein Schönungsmittel.

Methansäure

Methansäure und Formylsäure sind Synonyme für die Ameisensäure, siehe dort!

Micro Brewery

Micro Brewery ist der englische Begriff für Mikrobrauerei, siehe dort.

Mikrobrauerei

Der Begriff Mikrobrauerei (engl. Micro Brewery) ist in Deutschland nur im europäischen Steuerrecht genau geregelt.

Milchsäure

Milchsäure ist eine Säure, die in Weinbeeren nicht vorkommt. Sie entsteht erst im Wein unter dem Einwirken von Bakterien, die die milde Milchsäure durch eine Umwandlung der Äpfelsäure produzieren.

Milchsäurestich

Der Weinfehler Milchsäurestich tritt meistens nach der alkoholischen Gärung auf, er kann bei einer nicht korrekt ablaufenden malolaktischen Gärung entstehen. Er ist auch als Buttersäurestich bekannt, weshalb er fälschlicherweise immer wieder auf die im Wein enthaltenen Buttersäure zurückgeführt wird.

Molketon

Ein Synonym für den Weinfehler Milchsäurestich ist Molketon. Siehe dort!

Monomethylsuccinat

Monomethylsuccinat (C5H8O4) kann durch Reaktion von Bernsteinsäureanhydrid mit Methanol gewonnen werden. Es ist eine organische chemische Verbindung aus der Gruppe der Ester.

Moristel

Die rote Rebsorte Moristel ist eine mit Monastrell verwandte, autochthone Traube aus Somontano aus der eher einfache Rotweine hergestellt werden. Beitrag lesen →