2013 Crush, The Dreaming Tree

2013 Crush, The Dreaming Tree

 

Bei dem Crush von The Dreaming Tree, bzw. bei dem gesamten Projekt The Dreaming Tree, handelt es sich um eine Co-Produktion des begeisterten Winemakers Sean McKenzie und des leidenschaftlichen Musikers und Weinliebhabers Dave Matthews.

2013 Crush, The Dreaming Tree

2013 Crush, The Dreaming Tree

Crush ist eine Cuvée, die Dave Matthews und Sean McKenzie gemeinsam selektiert und zusammengestellt haben um Dave’s Geschmack zu treffen.

Der Wein selbst:

2013 Crush, The Dreaming Tree

Im Glas ist er dunkel und kräftig Purpurrot.

In der Nase zeigt er kräftige Aromen dunkler Beeren und etwas rauchige Noten, insgesamt eher fruchtbetont und sehr klar.

Im Mund eröffnet der 13er Crush von The Dreaming Tree dann klare Aromen von Himbeeren und Johannisbeeren mit einer leicht speckig rauchigen Note und etwas Waldbeerenmarmelade. Also insgesamt eher in die reichhaltig Reife Richtung tendierend mit etwas Würze dabei.

Der Abgang ist fruchtig geprägt und mittellang.

Fazit: sehr „trinkiger“ Wein auf sehr ordentlichem Niveau. Macht Spaß auch über das zweite Glas hinaus!

Kostete mich 20 $ in San Francisco. Die war er auch allemal locker wert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*