2013 Duo des Mers Sauvignon – Viognier, Producteur Réunis

Der Duo des Mers soll ein leichter, frisch-fruchtiger Weißwein aus Frankreich sein und besonders gut zu Fisch passen. Daher auch das Etikett mit den beiden stilisierten Fischen, einer davon ist ausgestanzt und der andere aufgedruckt.

IMG_1626.JPG

Alleine schon die Optik finde ich gut und ansprechend. Die Flasche wirkt modern und schlicht, aber der Fische sei Dank mit einer klaren Message: trink mich zu Fisch! Was den Produzenten angeht (Producteurs Réunis Cébazan) kann ich nicht allzu viel sagen, er ist mir mir ein Begriff für saubere und sortentypische Weine mit ordentlich Trinkspaß. Besonders gefällt mir auch die Anciens Temps Linie in weiß, rot und rosé. Aber dazu an anderer Stelle mehr…

Zum Wein: 2013 Duo des Mers Sauvignon – Viognier

Optisch zeigt er sich von einer eher blassen Farbe im Glas. In der Nase zeigt er sich zurückhaltend, ich finde nicht die überbordende Frucht die ich annahm als ich Sauvignon las. Eher zeigt er Noten von Quitte und Aprikose und einen zarten Hauch Cassis. Im Mund ist er lebendig mit einer sehr harmonisch eingebundenen Säure und den verspielten Aromen gelber Früchte. Der Abgang ist nicht allzu lange, aber durchaus passabel. Unaufdringlich und saftig wie er ist, ist er ein guter Speisebegleiter zu Fisch, vorausgesetzt er ist eher leicht und neutral zubereitet und gewürzt.

Fazit: Gefällt mir sehr gut, nicht nur zu Fisch, sondern als guter Allrounder der leichten Gattung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*