Tenuta Ronc Alto, Aziende Agricola Livon

Als Nachtrag zu einer Weinreise mit der Deutschen Wein- und Sommelierschule nach Norditalien: Unser Besuch bei der zur Gruppe Aziende Agricola Livon gehörenden Tenuta Ronc Alto!

Livon

Aziende Agricola Livon

Wir fahren am Morgen des 24.10.2012 ins Collio zur Tenuta Ronc Alto, eines der Weingüter der Aziende Agricola Livon und genießen die Aussicht über den deutschen und slowenischen Teil des Collio einerseits und das Grave bis hin zum Mittelmeer andererseits.

Livon baut über das Collio wie auch das Grave je nach Region bestimmte Rebsorten an die am jeweiligen Standort für sich die besten Bedingungen finden.

Bei der Fahrt sehen wir unterschiedliche Weinberge und Cru-Lagen von Livon im Collio, besonders erwähnenswert ist Manditocai, ein Weinberg mit selektierten Tocai Rebstöcken.

Dort besichtigen wir dann auch die unmittelbar neben dem Weinberg befindliche Kellerei. Dort findet auch eine kleine Produktion von Aceto Balsamico aus Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Refosco statt. Wir verkosten den hauseigenen Aceto.

Nebenbei hören wir die Geschichte über die Weine von Livon in Kalifornien. Beim Export dorthin wurden 9.000 Flaschen Wein vom Zoll gesperrt weil im Logo von Livon eine barbusige Frau ist. Der Importeur hat dann auf allen Flaschen die nackten Brüste übermalt damit der Wein verkauft werden konnte.

Bevor wir zum Flughafen aufbrechen besichtigen wir abschließend die moderne Kellerei von Livon. Alles ist hier hoch technisch, jeder Stahltank ist Temperaturkontrolliert und -gesteuert über einen zentralen Computer. Der Verkostungsraum hat ein sehenswertes Panoramafenster in den beeindruckenden Barriquekeller.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>