124. Prädikatsweinversteigerung vom Grossen Ring in Trier

Der Grosse Ring VDP Mosel-Saar-Ruwer lud am 23. September zur der 124. Prädikatsweinversteigerung zu einer Tischpräsentation mit den VDP-Weingütern von Mosel-Saar-Ruwer in die Europahalle in Trier. Tags zuvor, am 22. September 2011 konnte man bei der Verkostung der „Meisterwerke der Mosel“ im kurfürstlichen Palais in Trier an den Ständen der Winzer nicht nur den Weine des Jahrgangs 2010 probieren, auch einige ausgesuchte Spitzenweine vergangener Jahrzehnte standen zur Probe.

Der Katalog der zu versteigernden Weine liest sich schon spannend, ebenso groß war meine Spannung. Es war für mich das erste Mal einer Weinversteigerung beizuwohnen.

124. Prädikatsweinversteigerung vom Grossen Ring in Trier 05

Den Vormittag nutzte ich gemeinsam mit dem Weinkaiser um die Weine im Vorfeld der Versteigerung in aller Ruhe zu verkosten.

124. Prädikatsweinversteigerung vom Grossen Ring in Trier 12

Die Versteigerung selbst war für mich im ersten Moment ein wenig befremdlich. Der Auktionator beginnt den Preis nach oben zu zählen, irgendwann springt einer, mehrere oder manchmal auch alle Kommisionäre auf und beginnen hektisch miteinander zu tuscheln, umherzulaufen, taktieren. In der Zeit hält der Auktionator inne. Manchmal wird man sich einig, manchmal muss der Auktionator weiter zählen. Ein spannendes Geschehen für den Betrachter! Während der Auktion bekommt man dann jeden einzelnen zu versteigernden Wein am Tisch zur Verkostung gereicht.

124. Prädikatsweinversteigerung vom Grossen Ring in Trier 17

Bei der Versteigerung erzielten die höchsten Preise:

  • 1999er Scharzhofberger Trockenbeerenauslese (TBA) 0,75 L von Egon Müller Scharzhof Wiltingen (5300 €)
  • 1999er Scharzhofberger Trockenbeerenauslese (TBA) 0,375 L von Egon Müller Scharzhof Wiltingen (2400 €)
  • 2010er Scharzhofberger Auslese lange Goldkapsel 3,0 L , Egon Müller Scharzhof Wiltingen ( 5300 €)
  • 2009er Wehlener Sonnenuhr Trockenbeerenauslese (TBA) 0,375 L, Weingut S.A. Prüm Bernkastel-Wehlen (650 €)
  • 2003er Saarburger Rausch Riesling Beerenauslese 1,5 L, Forstmeister Geltz-Zilliken Saarburg (850 €)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*